Kulturhauptstadt Europas 2023 - Veszprem

Reisedetails

5 Tage, Standortreise
Buchungscode: K23+110-HUN-019

Kontaktperson

Veszprem ist eine kulturell geprägte Stadt und freut sich zusammen mit der Region Balaton 2023 auf zahlreiche Besucher. Gisela von Bayern war durch ihre Heirat mit dem späteren König Ungarns, Stephan I., sehr mit Ungarn verbunden. So hat sie als Stifterin der Domkirche das Stadtbild entscheidend geprägt. Das Programm wird nach und nach veröffentlicht, es steht unter den Zeichen Lebensfreude, Vielfältigkeit, Nachhaltigkeit. Erkundigen Sie sich bei uns!

1. Tag: Anreise an den Balaton

2. Tag: Am Balaton – Veszprem – Besichtigung – Zirc – Besichtigung der Zisterzienserabtei (105 km)
Ziel heute ist Veszprem, auch „alte Bischofsstadt“ und „Stadt der Königinnen“ genannt. Sie sehen das Bischofspalais und die Giselakapelle, die von Gisela von Bayern, die übrigens in Regensburg geboren wurde, gestiftet wurde. Die Stadt wurde auf fünf Hügeln erbaut, es sind unzählige Baudenkmäler erhalten. So gleicht der Stadtspaziergang einem Rundgang durch ein Freilichtmuseum. Der Besuch in der Zisterzienserabtei von Zirc ist mehr als eine Klosterbesichtigung mit seiner Denkmalbibliothek. Wenn Sie möchten, können Sie dem Orgelspiel in der Basilika lauschen, sowie in der Bierbrauerei eine Verkostung vornehmen.

3. Tag: Am Balaton – Nadasdladany – Besichtigung Schloss – Berhida mit Verkostung – Balatonfüred – Besichgung (100 km)
Heute geht es nach Nadasdladany. Das Schloss Nadasdy ist das einzige im Tudorstil erbaute romanische Schloss Ungarns und ist mit einem 24 ha großen Park umgeben. Es wurde mit den modernsten Einrichtungen des 19. Jahrhunderts ausgestattet. In Berhida nehmen Sie an einer Salami- und Käseverkostung teil. In Balatonfüred unternehmen Sie einen Stadtrundgang, nicht nur die wunderschöne Uferpromenade ist sehenswert.

4. Tag: Am Balaton – Bakonybel – Besichtigung Kloster St. Mauritius – Tihany – Besichtigung (120 km)
Das Benediktinerkloster St. Mauritius ist inmitten eines historischen englischen Gartens gelegen, es befindet sich auch ein Arboretum mit Obstbäumen und Kräutergarten auf dem Gelände. Im Klosterladen können Sie Produkte aus eigener Produktion erstehen, wie Kräuterhonig, Schokolade, Marmelade, Sirup, Tee und Likör. Auf der Rückfahrt ins Hotel sehen Sie noch Tihany mit seiner gleichnamigen Abtei.

5. Tag: Balaton – Heimreise

4 x HP in Tihany oder Balatonfüred
Stadtbesichtigung Veszprem
Eintritt Zisterzienserabtei Zirc
Eintritt Schloss Nadasdy in Nadasdladany
Salami- und Käseverkostung in Berhida
Stadtbesichtigung Balatonfüred
Eintritt Benediknerkloster St. Mauritius in Bakonybel
Stadtbesichtigung Tihany
Eintritt Abtei
Reiseleitung vom 2. bis 5. Tag

Hotel Annabella***sup., Balatonfüred
Unsere festen Termine für Sie:
24.04.-28.04.23 ...... 418,-
05.06.-09.06.23 ...... 480,-
18.09.-22.09.23 ...... 418,-
02.10.-06.10.23 ...... 418,-
Pro Person im EZ ...... ab 580,-
Hunguest Hotel Bal Resort****, Balatonalmadi
Unsere festen Termine für Sie:
02.04.-06.04.23 ...... 446,-
10.04.-14.04.23 ...... 446,-
16.04.-20.04.23 ...... 446,-
03.06.-07.06.23 ...... 446,-
11.06.-15.06.23 ...... 446,-
03.09.-07.09.23 ...... 446,-
01.10.-05.10.23 ...... 446,-
Pro Person im EZ ...... 610,-