Silvester in Pilsen

Pilsen Bartolomaeuskirche Silvester

Jahreswechsel in Westböhmen

  • Länderinfos: CZ.png
  • 3 Tage StädtereiseSilvester
  • ab 336 € / Person
  • Nr: W19-29a
unverbindlich Anfragen

Einleitung

Die Königsstadt Pilsen wurde 1295 von Wenzel II. am Zusammenfluss von vier Flüssen gegründet und entwickelte sich dank der günstigen Lage an der Kreuzung verschiedener Handelswege bald zum bedeutenden Kultur- und Handelszentrum in Westböhmen. Von der reichen kulturellen Tradition zeugen so einzigartige Bauwerke wie die gotische Kathedrale St. Bartholomäus, das Renaissancerathaus, das Franziskanerkloster oder die Große Synagoge.

Am 5. Oktober 1842 machte in Pilsen ein neuer Typ hellen, untergärigen und reichlich gehopften Bieres Furore und trat unter dem Markenzeichen „Pilsner Urquell“ seinen weltweiten Siegeszug an. Begrüßen Sie das neue Jahr in der Stadt mit jahrhundertelanger Brautradition!

Die Pilsner Oper hat für den Jahreswechsel ein interessantes Programm vorbereitet:

28.1219.: Ballett „Schwanensee“
29.12.19: Ballett „Romeo und Julia“
31.12.19: Operette „Die lustige Witwe“

Leistungspaket

  • 3 x ÜF inkl. Citytax
  • 1 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Abendessen in einer typischen Bierstube
  • Silvesterfeier im Hotel
  • Stadtbesichtigung Pilsen
  • Besichtigung Pilsner Urquell-Brauerei mit Bierprobe
  • Reiseleitung während der Besichtigungen

Arrangements & Preise

Pro Person im DZ

Hotelkat.****
29.12.19-01.01.20 336,-
Einzelzimmerzuschlag 130,-