Die Habsburger in Prag

Tschechien Schloss Konopiste

Der Geschichte auf der Spur

  • Länderinfos: CZ.png
  • 4 Tage Städtereise
  • ab 206 € / Person
  • Nr: H20-42a
unverbindlich Anfragen

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Prag – Einführungsvortrag
Ankunft in Prag im Laufe des Nachmittags. Einführungsvortrag „Die Habsburger auf dem böhmischen Thron“. Abendessen im Hotel.

2. Tag: In Prag – Ganztägige Besichtigung „Das Erbe der Habsburger in Prag“
Die ganztägige Besichtigung beginnt auf dem Prager Burgberg. Der Haupteingang der mächtigen Burganlage ist das nach dem Kaiser benannte Matthiastor (erbaut 1614). Im St. Veitsdom sehen Sie unter anderem das Habsburger-Mausoleum für die beiden Kaiser Ferdinand I. und Maximilian II. sowie den von Kaiser Karl VI. in Auftrag gegebenen Reliquienaltar für den Hl. Nepomuk, Maria Theresia stiftete den zugehörigen Baldachin. Im alten Königspalast stehen Sie an dem schicksalhaften Fenster, wo Stände die Revolte gegen die Habsburger und damit den Dreißigjährigen Krieg einleiteten. An Kaiser Rudolfs II. alchemistische Ambitionen erinnert das Goldene Gässchen. Es schließt sich nun der Besuch im Palais der Lobkowitz an, einer der einflussreichsten Adelsfamilien aus der Zeit der Habsburger. Nachmittag geht es zum „Weißen Berg“. Einerseits fand hier 1620 eine schicksalhafte Schlacht der europäischen Geschichte statt, andererseits ist der Hügel Standort von Schloss Stern, einem Lustschlösschen und beliebter Veranstaltungsort rauschender Feste der Habsburger.

3. Tag: In Prag – Ausflug nach Schloss Konopiste – Prager Altstadt (100 km)
Vormittags Besuch von Schloss Konopiste, einst im Besitz des österreichischen Thronfolgers Franz Ferdinand, welcher 1914 in Sarajewo ermordet wurde. Das Schloss beherbergt eine der bedeutendsten Sammlungen von Kunstgegenständen, Waffen und Jagdtrophäen von der Gotik bis heute. Zurück in Prag widmen Sie sich der Prager Altstadt. Die Oper „La clemenza di Tito“ wurde 1791 von Mozart anlässlich der Krönung Leopolds II. zum König von Böhmen komponiert und im Ständetheater in Prag uraufgeführt. Abendessen in einem Restaurant der Altstadt.

4. Tag: Prag – Heimreise
Heimreise über Pilsen.

Leistungspaket

  • 3 x ÜF
  • 1 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Abendessen in einem Restaurant
  • 1 x Vortrag „Habsburger auf dem böhmischen Thron“
  • Eintritte St. Veitsdom, Vladislavsaal, St. Georgsbasilika, Goldenes Gässchen und Daliborkaturm
  • Eintritt Lobkowitzpalais inkl. Audioguide
  • Eintritt Schloss Konopiste
  • Eintritt Schloss Stern
  • Reiseleitung während des gesamten Aufenthaltes

Arrangements & Preise

Pro Person im DZ

Hotelkategorie***sup.
29.06.-09.08.20 206,-
Einzelzimmerzuschlag 69,-
Hotelkategorie****
29.06.-09.08.20 226,-
Einzelzimmerzuschlag 81,-
Hotelkategorie****sup.
29.06.-09.08.20 249,-
Einzelzimmerzuschlag 96,-

Weitere Saisonzeiten auf Anfrage