Prager Kulturkaleidoskop in voller Blüte

Presseschau
  • Erschienen am 01.12.2013
  • Zeitung: Eurobus, Ausgabe 12/2013, Seite 18
  • Herunterladen
Prager Kulturkaleidkosp in voller Blüte

Wo sich der Busgast von Wolff Ost-Reisen als VIP fühlen kann
Prag. (lop) Es ist schon ein ganz besonderes Gefühl, als Busgast ein Teil dieser Veranstaltung zu sein: Selten wird man so als VIP behandelt, wie beim Prager Kulturkaleidoskop, das nunmehr im 31sten Jahr von Wolff Ost-Reisen als Exklusiv-Veranstaltungsreihe für Busunternehmen und deren Kunden durchgeführt wird. Das begintt bei der nur den Wolff-Kunden vorbehaltenen Vorfahrt der Reisebusse direkt vor die Staatsoper - mit Polizeiabsicherung, was für Prag eine absolute Besonderheit darstellt. Und endet noch lange nicht damit, dass die kompletten Vorführungen in den besten Kulturstätten Prags exklusiv für die Busgruppen durchgeführt werden. (...)

Aufgrund des großen Erfolges 2013 - insgesamt kamen über 2.000 Busgäste von über 80 Bus- und Gruppenreiseveranstaltern zu den vier Veranstaltungswochenenden - und der "sehr großen Nachfrage", so Bertalanffy, hat Wolff Ost-Reisen das Prager Kulturkaleidoskop auf diesmal fünf Wochenende erweitert. (...)

Auf dem Programm stehen u. a. als Top-Highlights die Opern "Die verkaufte Braut" von Smetana, Dvoraks "Rusalka" und als Premiere "Das schlaue Füchslein" von Janacek. Daneben gibt es wie gewohnt eine Fülle von weiteren Konzerten etc. im klassischen Bereich. Einige Veranstaltungen sind bereits ausverkauft.