Kiev - Rundgänge durch die Metropole am Dnepr

  • Autor: Günther Schäfer
  • Verlag: Trescher
  • Erschienen: 10.04.2011
  • Zielgruppe: Reisegast
Amazon Partnerprogramm Bei Amazon bestellen!

Kiev ist bekannt als "Hauptstadt der goldenen Kuppeln". Ihren Beinamen verdankt die ukrainische Hauptstadt den vielen Kirchen und Klöstern wie dem Höhlenkloster und der Sophienkathedrale, beide als Weltkulturerbe der UNESCO geschützt, dem wieder aufgebauten Michaelkloster und der Alexanderkirche. Aber auch abseits dieser einzigartigen Kulturdenkmäler gibt es vieles zu entdecken: Lebhafte Märkte, Museen, Theater und Oper laden zu einem Besuch ein, der Chrescatyk und der Kunstgewerbe- und Souvenirmarkts in Podil zu einem ausgedehnten Bummel. Für Pausen bei den Stadterkundungen stehen nicht nur zahlreiche Cafés und Restaurants zur Verfügung, sondern auch viele Parks, Grünflächen und Strände am Dnepr. Ausführlich beschriebene Stadtrundgänge führen zu allen Sehenswürdigkeiten Kievs und lassen sich auch miteinander kombinieren; selbst für Kenner der Stadt gibt es noch vieles zu entdecken. Geschichte und Geschichten Kievs und seiner Bewohner ergänzen das Bild der Stadt; Reisende finden zahlreiche Tipps zu Unterkünften, Restaurants, Nahverkehr, Kultur und Freizeit.