Hinter den Mauern von Peking

  • Autor: Hans D. Schreeb
  • Verlag: Ullstein Tb
  • Erschienen: 02.01.2001
  • Zielgruppe: Reiseleiter, Reisegast
Amazon Partnerprogramm Bei Amazon bestellen!

Ein Roman über Liebe, Politik und Mord im China der Jahrhundertwende:

Das 20. Jahrhundert beginnt in China mit dem "Boxer-Aufstand", einem blutigen Aufstand gegen die europäischen Geschäftsleute. Dabei wird auch der deutsche Gesandte in Peking ermordet. Kaiser Wilhelm II schickt daraufhin den Diplomaten Alfons Mumm von Schwarzenstein nach Peking. Über die Zustände entsetzt, beschließt dieser, gegen seine Instruktionen zu handeln und wendet sich an die Kaiserin Witwe Tz'u-hsi. Ein folgenreicher Schritt: Die Kaiserin und der Diplomat kommen sich näher.