Auf der Schwelle zum Glück: Die Lebensgeschichte des Franz Kafka

  • Autor: Alois Prinz
  • Verlag: Gulliver von Beltz & Gelberg
  • Erschienen: 04.03.2013
  • Zielgruppe: Reisegast
Amazon Partnerprogramm Bei Amazon bestellen!

Franz Kafka (1883-1924) war zu Lebzeiten fast unbekannt und sein Schreiben galt ihm als »Gekritzel«. Die Nachwelt hat anders entschieden: Seine Werke zählen zur Weltliteratur, sind faszinierend und rätselhaft für jede neue Leser-Generation.

Alois Prinz findet über Kafkas Alltag Zugang zu seinen Texten. Er zeigt ihn im Kreis seiner Familie, seiner Freunde und der Frauen, die er liebte – darunter Felice Bauer, Milena Jesenská und Dora Diamant. Er zeigt ihn als einen Mann, der Charme und Humor hatte, Liebesfähigkeit und Sanftmut – und neben seinem Schreibtalent leider auch das Talent zum Unglück, das ihn über die Schwelle zum Glück nicht hinausgelangen ließ.