Rittertafel in der Drachenstadt

Ritteressen Essen

Furth im Wald

  • Länderinfos: DE.png
  • 3 Tage StandortreiseVereinsreisen
  • ab 179 € / Person
  • Nr: W18-18b
unverbindlich Anfragen

Das spricht dafür

  • Eine Reise mit vielen Erlebnissen, ideal für Vereine oder als Fahrt ins Blaue.

Einleitung

Eine Reise mit vielen Erlebnissen, ideal für Vereine oder als Fahrt ins Blaue. Furth im Wald hat sich ein mittelalterliches Flair erhalten. Bekannt ist die Stadt vor allem für das älteste Volksschauspiel Deutschlands, dem Drachenstich. Hier dreht sich Vieles um die Hauptakteure des Stückes: das Ritterpaar. In Ihrem Hotel steht man ebenfalls in dieser Tradition. Nicht verwunderlich: Der Chef des Hauses verkörperte vor Jahren den Ritter, seine Tochter setzte 2017 die Tradition als Ritterin fort. Einer der Höhepunkte der Reise ist daher das Ritteressen im Ritterkeller. Deftiges wird nicht nur zum Essen serviert, denn dem Zeremonienmeister obliegt es, Verstöße gegen die mittelalterlichen Gepflogenheiten bei Tisch zu ahnden - ein Spaß für alle Teilnehmer.

Leistungspaket

  • 2 x ÜF
  • 1 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Rittermahl inkl. Getränken und Musik (4h)
  • Besichtigung Further Drache
  • Ganztägige Bayerwaldrundfahrt
  • Besuch einer Bärwurzerei mit Verkostung
  • Aufenthalt am Großen Arber
  • Besuch einer Glasbläserei mit Vorführungen
  • Reiseleitung während der Bayerwaldrundfahrt

Arrangements & Preise

Pro Person im DZ

Hotel Hohenbogen***sup.
02.11.2018- 16.12.2018 179,-
09.01.2019- 31.03.2019 179,-
Einzelzimmerzuschlag 20,-