Ostern in Riga

Lettland Riga Dom

Traditionelles Osterfest in der lettischen Hauptstadt

  • Länderinfos: LV.png
  • 4 Tage StädtereiseFlugreiseOstern
  • ab 234 € / Person
  • Nr: W17-35c
unverbindlich Anfragen

Einleitung

Riga, die größte Stadt des Baltikums, ist eine lebendige Metropole voller Geschichte. Das traditionelle Osterfest in Riga findet am Basteiberg, einer weitläufigen Parkanlage am Ostrand der Altstadt statt. Verschiedenste Handwerksarbeiten und typisch lettische Spezialitäten finden Sie auf dem Ostermarkt.

Einer der lettischen Bräuche ist das Osterschaukeln, es soll vor Mückenstichen im nächsten Sommer schützen und den Landwirten eine gute Ernte bringen. Dem Brauch nach muss diese Schaukel aber am Ende verbrannt werden, damit die Hexen nicht schaukeln können.

Leistungspaket

  • 3 x HP
  • Stadtbesichtigung Riga
  • Besuch des traditionellen Osterfestes am Basteiberg
  • Kaffeepause inkl. Kuchen im Restaurant „Salve“
  • Ausflug in den Gauja-Nationalpark
  • Eintritt Burgruine Sigulda
  • Eintritt Bischofsburg Turaida
  • Besuch des Ostermarktes in Sigulda
  • Reiseleitung ab/bis Flughafen
  • Busgestellung für alle Transfers und Besichtigungen lt. Programm

Arrangements & Preise

Pro Person im DZ

Hotelkat.***
30.03.2018 - 02.04.2018 234,-
Einzelzimmerzuschlag 48,-
Hotelkat.****
30.03.2018 - 02.04.2018 248,-
Einzelzimmerzuschlag 54,-