Polen: Neuer Aquapark in Rheda

Der neue Aquaparks in Reda (Rheda) lockt mit einer atemberaubenden Attraktion.

Durch ein Becken mit 15 lebenden Haien führt eine 60 Meter lange Wasserrutsche, die sogenannte Shark Slide. Die Nutzer der 60 Meter langen Rutsche sind nur durch eine transparente Kunststoffhülle von den Haien getrennt. Die nördlich von Gdynia (Gdingen) gelegen Anlage lockt darüber hinaus Besucher mit drei weiteren großen Wasserrutschen von familienfreundlich bis abenteuerlich. Neu in Polen ist auch die Möglichkeit, in einem Zeltdorf am Sandstrand des Aquaparks zu übernachten und den Tag mit einem Sprung ins kühle Nass zu beginnen. Wer sich nach der Ankunft im Freizeitzentrum zunächst einen Überblick über die verschiedenen Angebote verschaffen möchte, kann sich auf einem 315 Meter langen künstlichen Fluss durch die Anlage treiben lassen.
Tageskarten kosten je nach Saison und Wochentag zwischen 50 und 80 Złoty (umgerechnet etwa 12 bis 19 Euro). Geöffnet ist täglich von 9 bis 23 Uhr.
Mehr Infos gibt es unter www.aquaparkreda.pl

Quelle: tip

Vom: 20.09.2016