Belarus: Währungsumstellung

Währung zum 1. Juli umgestellt

Die Republik Belarus hat zum 1. Juli 2016 ihre Währung umgestellt. Der Wert eines neuen Belarus-Rubels (BYN) entspricht 10.000 alten Belarus-Rubeln (BYR).
Es wird nun nicht nur Banknoten, sondern auch Münzen (Kopeken) geben. In einer Übergangszeit bis zum 31. Dezember 2016 werden beide Währungen akzeptiert.

Das Auswärtige Amt rät, sich für die ersten Tage der Umstellung mit ausreichend Bargeld auszustatten.

Quelle: tip

Vom: 05.07.2016